Die Saison 2019/2020 war eine nie da gewesene Saison. Es gab eine Hinrunde in der Landesliga ohne Niederlage und eine Hallenkreismeisterschaft ohne Gegentor mit dem Titel. Die unvergessliche Busfahrt zu den Landesmeisterschaften nach Beetzendorf darf im Rückblick nicht fehlen. Die Zwangspause und die ersten Trainingszeiten in Zeiten von Corona gehörten genauso zur Saison wie das bange Warten ob die Saison weiter geht.

Leider kam der Abbruch und wir sind dank der Quotientenregelung zum Landesmeister gekürt worden. Jetzt kann man sich über verdient oder geschenkt unterhalten, aber wenn man den besten Punktschnitt hat, gewinnt man verdient den Titel 💪🏆. Die Krönung dieser sonderbaren Saison war das Pokalfinale im Kreis. Durch neue Lockerungen durften wir nochmal als Team antreten und uns mit unserem Landesligavertreter Blau-Weiß Dessau (Glückwunsch zum Klassenerhalt) messen. In einem hart umkämpften Spiel mit allen typischen Pokalmomenten verdienten sich die Kicker von TuS Kochstedt den Sieg nach Verlängerung. Wir als Trainer sind stolz diese Kids trainiert zu haben und sind jetzt offiziell Triple-Sieger 2019/2020 (Hallenkreispokalsieger, Landesmeister & Kreispokalsieger). Geile Fans, geile Kids und dankbare Trainer 💪.

 

10.36.33

 

10.36.33 1

 

10.36.33 2

 

10.36.34

Copyright © 2017 TuS Kochstedt e.V. Alle Rechte vorbehalten